Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
DSCF1186.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Meer erleben

Meer erleben

Meer erleben, das war das Thema des 1. Wandertages der Klasse 1a der Regenbogenschule Fahrland.

So machten wir uns am 03.11.2010 auf den Weg ins Stern-Center.

Ein freundlicher junger Mann erwartete uns, um die Schüler durch die sehr sehenswerte Ausstellung zu führen.

Wir erfuhren, wie der Sand ins Meer kommt, was es mit den Fossilien auf sich hat, wie ein Tsunamie entsteht (den konnten wir selbst erzeugen) und vieles mehr.

Sehr anschaulich und verständlich wurden uns die schwierigen Zusammenhänge in der Natur erklärt.

Auch einen Vulkan konnten wir zum Ausbruch bringen.

Der Höhepunkt dieses schönen Tages war jedoch das Streicheln eines lebenden Krebses und Seesternes (und Eis essen).

Mit einem Riesenluftballon verließen wir das Stern-Center gegen Mittag wieder und möchten uns auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bei den Organisatoren dieser tollen Ausstellung im Stern-Center, den Busfahrern der Linien 609 und X 1 und natürlich den fürsorglichen begleitenden Eltern unserer Klasse für diesen rundum gelungenen Wandertag bedanken.

Die Schüler der Klasse 1 a der Regenbogenschule Fahrland

und U. Enders als Klassenlehrerin

Copyright © 2015. All Rights Reserved.