Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

DSCF1189.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Die Schöne und das Biest

Am 10. Dezember waren die Klassen 1 – 3 der Regenbogenschule Fahrland wieder einmal in Potsdam unterwegs, um sich im Multifunktionssaal vom Malteser Treffpunkt Freizeit das Kindermusical „Die Schöne und das Biest" anzusehen.

Mit großer Begeisterung verfolgten Schüler, Eltern und Lehrer die Aufführung des Kindermusiktheaters „Buntspecht". In einer Gemeinschaftsproduktion mit der Ballettschule Natalia Wähnke sangen und tanzten nicht nur Bell, Victor, die Dorfbewohner und das Biest. Gegenstände wurden plötzlich lebendig.

Sogar die Schlosswände brachten tanzend und singend das alte Schloss zum Erwachen.

Das war ein gelungener Ausflug in die Vorweihnachtszeit!

Gaby Sachs, Regenbogenschule Fahrland

Copyright © 2015. All Rights Reserved.