Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
DSCF1182.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Mini Marathon 2019

Traditionell am letzen Samstag im September findet in Berlin der Mini Marathon für die Grund- und Oberschüler statt und auch in diesem Jahr war die Regenbogenschule wieder mit einem Team dabei. Am 28. September gingen 17 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-6 an den Start und absolvierten die letzten 4,2 km der original Strecke des Berlin Marathon mit vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Potsdamer Platz oder dem Brandenburger Tor. Getrübt wurde der Laufspaß durch einen heftigen Wolkenbruch der alle Läufer nass bis auf die Haut werden ließ (Die Bilder täuschen etwas über die wahren Laufbedingungen hinweg). 

Schnellster Läufer unserer Schule war Jackson Beyer aus der dritten Klasse, der die Strecke in unter 20min. absolviert hat. Bei den Mädchen war Emily Klatt in etwas mahr als 22min. Das Motto "Gemeinsam einen Marathon zu laufen" hat bei den zehn teilnehmenden Mädchen pefekt geklappt und sie haben als 68. Mädchenmannschaft von 167. Teams das Ziel erreicht. Bei den Jungen hatte es erstmalig aufgrund der zu geringen Beteiligung nicht für ein Schulteam gereicht. Unseren größten Respekt und Glückwunsch allen Schülern, die den widrigen Umständen getrotzt und den Mini Marathon erolgreich absolviert haben.

MiniMarathon

Copyright © 2015. All Rights Reserved.