Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
DSCF1183.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Verlängerung der Kooperationsvereinbarung mit unserem Patenbetrieb auf der Grünen Woche in Berlin

Seit 25 Jahren existiert eine Kooperationsvereinbarung mit dem Obstgut Marquardt und der Regenbogenschule Fahrland. Entstanden ist diese, um den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe der damaligen Gesamtschule Fahrland u.a. die landwirtschaftlichen Berufe näher zu bringen und um die Verbundenheit mit ihrem Heimatort zu stärken.

Herr Kleinert Senior, sein Sohn, der die Geschäfte mittlerweile übernommen hat und die Mitarbeiter unseres Patenbetriebes unterstützen die Schule bei Festen, Projekten, Klassenunternehmungen um nur einige Beispiele zu nennen. Die Tanzmäuse, Tanzküken und Tanzelfen freuen sich immer, wenn sie z.B. zu den Apfelprobiertagen des Obstgutes Auftrittsmöglichkeiten bekommen.

Schon viele Projekte haben Herr Kleinert Senior und sein Sohn mit uns gemeinsam initiiert. Es sind in der Zeit vier CDs entstanden, die alle Unterrichtsmaterial zu einer angebauten Frucht auf dem Obstgut Marquardt enthalten und im Sachunterricht gut eingesetzt werden können. Eine Schulobstaktion: Jeden Tag einen Apfel unterstützen die Kleinerts und würden dies gern mit dem EU- Programm und Landesunterstützung regelmäßig tun. Und dabei denken sie auch immer an die Kinder, die Probleme haben oder benachteiligt sind.

Auf der Grünen Woche wurde am 28.01.2017 vor Publikum auf der rbb Bühne die Bereitschaft zur weiteren Zusammenarbeit seitens des Obstguts Marquardt und der Regenbogenschule Fahrland durch Frau Kober und Frau Lewerenz von der Schulleitung erklärt.

Wir freuen uns auf die nächsten Jahre der Zusammenarbeit. Die Ideen dazu gehen den Kleinerts und uns nicht aus.

Schulleitung 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.