Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

DSCF1181.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Sportfest der Regenbogenschule Fahrland

Am Freitag, 26.06.2015 fand in der Zeit von 7.50 Uhr bis 13.50 Uhr  unser diesjähriges Sportfest statt.
Nach der offiziellen Eröffnung begaben sich alle Teilnehmer mit Schul- und Klassenschildern  auf eine Stadionrunde, um sich dem Publikum zu zeigen und sich einzustimmen auf ein großes sportliches Ereignis an unserer Schule.
Alle Schüler nahmen an den Wettbewerben im 50m – Lauf, Weitsprung und Ballwerfen teil.
Die erreichten Punkte wurden in die Wettkampflisten eingetragen.  .
Bevor der Staffellauf begann, konnte man sich bei den Rahmenwettbewerben Korbwurf, Sackhüpfen, Paarlauf, Zielwurf, Schlusssprung, Seilspringen und Hula-Hoop beweisen.
Inzwischen wurden im Wettkampfbüro die 3 besten Mädchen und 3 besten Jungen der Klassenstufe ermittelt und das Siegerpodest aufgebaut.
Nach der Mittagspause nahmen alle auf der Tribüne zur Siegerehrung Platz. Die Spannung stieg und unter lautem Applaus wurden die Sieger mit Medaillen geehrt. Für die Sieger der Klassenstufen gab es Urkunden für den Staffellauf.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Organisatoren, insbesondere Frau Schröter und Frau Kober sowie bei den Eltern für das Mithelfen an den Stationen und das Motivieren der Kinder.

Das Lehrerkollegium der Regenbogenschule Fahrland

Copyright © 2015. All Rights Reserved.