Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
DSCF1186.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Besuch am Arbeitsplatz der Politiker

Im Unterricht hatten wir uns die DVD-Serie „Politibongo“ angesehen und uns mit Bundestag und Bundesregierung beschäftigt. Nun wollten wir das Gebäude auch in echt sehen.

Am 17.9.2012 besuchten wir – die Klasse 6 der Regenbogenschule Fahrland – den deutschen Bundestag. Dieser befindet sich seit 1999 im Reichstagsgebäude in Berlin. Am Eingang wurden wir wie am Flughafen gründlich kontrolliert. Im Bundestag sind etwa 6 000 Angestellte beschäftigt, eine davon führte uns herum. Als erstes zeigte sie uns die russischen Inschriften an den Wänden, danach gingen wir zur „Fetten Henne“ Nachdem wir die Türen für den „Hammelsprung“ gesehen hatten, schauten wir uns den Plenarsaal von außen an. In diesem befinden sich die 620 Sitzplätze für die Bundestagsabgeordneten sowie die Plätze für die Regierungsmitglieder und das Präsidium. Der Plenarsaal kam uns kleiner vor als im Fernsehen. Wir setzten uns auf die Tribüne und prüften wie bequem die Stühle sind. Zum Schluss liefen wir in der Kuppel nach oben. In dieser tollen Glas-Stahl-Konstruktion hatten wir einen fantastischen Blick über Berlin.

Als Erinnerung an diesen Tag bekam jeder Schüler einen Stoffbeutel gefüllt mit Infomaterial, Brotbox, DVD, Frisbeescheibe und Naschereien vom Bundestag.

Eila Guder, Klasse 6, AG Junge Reporter

Copyright © 2015. All Rights Reserved.