Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

DSCF1179.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Eine "ausgezeichnete" Schule

Label klein

 

Am 27. Juni wurde unsere Schule mit dem Label "Campusschulen-Netzwerk" für unsere Kooperation mit der Universität Potsdam von  Prof. Dr. Borowski und in Anwesenheit des Staatsekretärs für Bildung, Jugend und Sport Herrn Dr. Drescher ausgezeichnet.

Die Universität würdigt damit die Zusammenarbeit von Frau Schubert und Herrn Schadach mit Frau Prof. Kuzle aus dem Bereich Grundschulpädagogik Mathematik. Gemeinsam wurden Materialien mit dem Ziel eines systematischen und materialgestützten Problemlösekompetenzaufbaus (SymPa) für die dritten und sechsten Klassen entwickelt und erprobt.

Die Kooperation soll im nächsten Schuljahr fortgesetzt werden.

 D4S6361

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.