Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

DSCF1181.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Reise um die Welt - Projekttage 2017

Liebe Leserinnen und Leser,

vor einiger Zeit hieß es an der Regenbogenschule in Fahrland „Unterricht mal anders“. Alle Schülerinnen und Schüler gingen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf eine Reise um die Welt. Sie schafften die Reise in 11 Stunden an 2 Tagen und brauchten nicht „80 Tage“ wie Herr Phileas Fogg mit seinem Diener Jean Passepartout. Rekord! Sie kamen mit vielen schönen und neuen Eindrücken zurück. Begleitet wurden die Kinder von unseren Reportern der Regenbogenschule, die alles auf Papier und mit dem Fotoapparat festhielten. Wo sie überall waren, was sie erlebten und wen sie trafen, findet man auf den nächsten Seiten im Bereich Projekte.

Es grüßt

Th. Langner

(Chefredakteur für 2 Tage)

 

 

welt

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.