Schule als Lern- und Lebensort

- mit Begeisterung lernen und lehren -

Kalender

DSCF1188.JPG

Schule

Regenbogenschule Fahrland:

-verlässliche Halbtagsschule
-Hort

Lehr- und Lernformen:

-offener Unterrichtsbeginn
-Morgenkreis
-Partner- und Gruppenarbeit
-Binnendifferenzierung
-Wochenplanarbeit
-Freiarbeit

Ein toller Schwimmer

Anton Zschemisch aus der 5b trainiert seit 2 Jahren 3x wöchentlich Schwimmen (alle 4 Disziplinen) beim SC Potsdam und beteiligt sich an Trainingslagern.
An vielen Wettkämpfen hat er seitdem teilgenommen, z.B. an den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften, den Deutschen Meisterschaften, am Jugend-Länder-Cup, an der Aktion „Jugend trainiert für Paralympics“. Viele Pokale und Medaillen zieren sein Zimmer. Besonders stolz ist er auf die Bronzemedaille von den Internationalen Meisterschaften im April 2014, die 2 Goldmedaillen von „Jugend trainiert für die Paralympics“ und die Goldmedaille vom Jugend-Länder-Cup.
Sein größtes Ziel ist die Teilnahme an den Paralympics im Sommer 2020 in Tokio.

AG „Junge Reporter“ der Regenbogenschule Fahrland

Copyright © 2015. All Rights Reserved.